Hector-Kinderakademie: Alles im grünen Bereich? 24UE   BELEGT!

Hector-Kinderakademie: Alles im grünen Bereich? 24UE BELEGT!

Was hier wie die flapsig gestellte Frage klingt ob "alles in Ordnung ist" bekommt eine doppelte Bedeutung, da die Farbe Grün auch stellvertretend für umweltbewußtes Denken und Handeln verwendet wird. Doch wie halten wir es damit? In diesem Kurs werden wir uns mit unserem persönlichen Umgang mit unserer Umwelt und unserem Verbrauch von Rohstoffen und Energie beschäftigen. Wir gehen den Weg von Alltagsprodukten nach, der bei der Herstellung beginnt und beim Abfall endet und werden sehen: nicht immer wo "grün" draufsteht ist auch "grün" drin.
Der Kurs findet wöchentlich statt und ist für Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse.
Wo: Hans-Thoma-Schule, Markgrafenstr. 42, Raum 105 (Nebengebäude)

Start?
09.05.2019, 13.45 Uhr

Ende?
18.07.2019, 15.15 Uhr

Wo?
Hans-Thoma-Schule, Raum 105 (Nebengebäude) 

Für wen?
Grundschule 

Von wem?
Bernhard Potthoff, Diplom-Geologe 

Was kostet es?
0 €

Wie bezahlen?
nicht erforderlich

Thema?
Naturwissenschaften

Du musst eingeloggt sein, um dich für ein Projekt anmelden zu können.

Das Projekt ist leider belegt. Du kannst dir gerne ein anderes aussuchen.

Weiterempfehlen: Facebook Twitter SchülerVZ