Gut Hohenberg  Ausgebucht

Gut Hohenberg Ausgebucht

„Lieber Holz vor der Hütte, als ein Brett vor dem Kopf!“

Holz - der vielfältige Werkstoff, ist unser Thema in den Osterferien. Neben schlauen Informationen gibt es die Möglichkeit zu schnitzen, im Wald die verschiedenen Holzarten kennen zu lernen, Werkarbeiten zu gestalten und vieles mehr.

Unser dauerhaftes Wochenprogramm für Kinderforscher, Hectorianer und andere Interessierte der 4. - 7. Klassen bietet einen Vier-Tages-Aufenthalt auf dem Seminarbauernhof. Wir wohnen zusammen in gemütlichen Zimmern und helfen in allen Bereichen der Landwirtschaft und Lebensmittelverarbeitung mit. Dabei erlebt ihr hautnah den Kontakt mit den Nutztieren und -pflanzen und arbeitet in der Natur, je nachdem was in den Osterferien so anfällt. In Kleingruppen werdet ihr von den Mitarbeiter*innen des Hofes angeleitet und in alle Tätigkeitsbereiche eingewiesen.
Wer Lust und Zeit hat mitzufahren, meldet sich über die Seite der Schülerakademie an.
Die Mitteilung über eine Zu-oder Absage wird von der Freizeit-Projektleitung erteilt.
Erst nachdem ihr von dort die Anmeldebestätigung zur Teilnahme erhalten habt, ist der Unkostenbeitrag in Höhe von 270€ auf das angegebene Konto zu überweisen!

Start?
02.04.2024, 07.45 Uhr

Ende?
05.04.2024, 16.00 Uhr

Wo?
Gut Hohenberg, Queichhambach (Pfalz) 

Für wen?
Grundschule, Klasse 5, Klasse 6, Klasse 7 

Von wem?
Karin Jerger, Bernhard Potthoff 

Was kostet es?
270 €

Wie bezahlen?
Überweisung
Kontoinhaber
Karin Jerger 
Kontonummer
791892360 
Bankleitzahl
66070224 
IBAN
DE42 6601 0075 0168 4397 50 
BIC
DEUTDEDBP12 

Thema?
Ferienprogramm

Das Projekt ist leider im Archiv. Du kannst dir gerne ein anderes aussuchen.

Weiterempfehlen: Facebook Twitter SchülerVZ