Werkstattcamp im Sommer 2023 - Berufsorientierungsprogramm

Werkstattcamp im Sommer 2023 - Berufsorientierungsprogramm

Geeignet für Schüler/innen der 8.-10 Klassenstufe,
mindestens 14 Jahre.

In den letzten beiden Wochen der Sommerferien können Schüler/innen von Werkreal-, Gemeinschafts- und Realschulen verschiedene Handwerksberufe in den Werkstätten der Bildungsakademie der Handwerkskammer Karlsruhe und deren Kooperationspartnern ausprobieren.

Unter dem diesjährigen Motto „Ein Roadtrip durchs Handwerk“ erhalten die Jugendlichen einen Einblick in die Vielfalt des Handwerks und erstellen ein Werkstück, das sie am Ende mit nach Hause nehmen können.

Es stehen drei Projekte zur Auswahl: ein Holz-Cajon, ein LED-Glaswürfel oder das Designen eines Kleidungsstücks. Die involvierten Berufsfelder sind vom jeweiligen Projekt abhängig. Mit dabei sind unter anderem Metallbau, Fotografie, Raumausstattung, Schreinerei, KFZ-Mechatronik, Zahntechnik, Glaser und Veranstaltungsmanagement.

Unter Anleitung von Ausbildungsmeistern erkunden die Teilnehmenden in Kleingruppen selbständig und handlungsorientiert die verschiedenen Handwerksberufe und verwirklichen ihr Projekt nach ihren eigenen Vorstellungen.
Voraussetzungen für die Teilnahme sind, dass die Jugendlichen nach den Sommerferien mindestens in der achten Klasse sind und bisher nicht am “Werkstattcamp PLUS” teilgenommen haben.

Das “Werkstattcamp im Sommer” findet vom 28.08. bis 08.09.2023 täglich von 8.15 bis 15.15 Uhr statt und ist für die Schüler/innen kostenlos.

Infos und Anmeldung: www.bia-karlsruhe.de/wsc-sommer

Das Berufsorientierungsprogramm wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus.

Start?
28.08.2023, 08.15 Uhr

Ende?
08.09.2023, 15.15 Uhr

Wo?
Bildungsakademie der Handwerkskammer Karlsruhe, Hertzstraße 177, 76187 Karlsruhe 

Für wen?
Klasse 8, Klasse 9, Klasse 10 

Von wem?
Handwerkskammer Karlsruhe - Bildungsakademie 

Was kostet es?
0 €

Wie bezahlen?
nicht erforderlich

Thema?
Ferienprogramm

Das Projekt ist leider im Archiv. Du kannst dir gerne ein anderes aussuchen.

Weiterempfehlen: Facebook Twitter SchülerVZ