Kinderforscher XL: Eisen-Kohle-Stahl

Kinderforscher XL: Eisen-Kohle-Stahl

Dieses Kifo-XL Treffen richtet sich an alle ehemaligen Kinderforscherinnen und Kinderforscher, ihre Freundinnen und Freunde sowie alle Jungen und Mädchen ab dem 5. Schuljahr, die an naturwissenschaftlichen und technischen Themen interessiert sind.
Nachdem wir uns in einem vorangegangenen KiFo-XL-Kurs auch mit fossilen Energieträgern, insbesondere der Kohle befasst haben, wenden wir uns in diesem Kurs einem Stoff zu, der nicht nur einen entscheidenden Einfluss auf die Kulturgeschichte des Menschen hatte, sondern auch Mitte des 19. Jahrhunderts zur einer „Energiewende“, nämlich hin zur Kohle geführt hat. Wir sprechen vom Eisen und dessen Veredelungsprodukt Stahl. Was ist Eisen? Wo kommt es her? Wie wird es gewonnen und „veredelt“? Auf diese und andere Fragen werdet ihr mit Experimenten die Geheimnisse des Erzabbaus, der Erzverhüttung und der Metallveredelung kennenlernen.
Bei diesem Thema kommen auch aktuelle Fragestellungen zu Begriffen wie zum Beispiel „Strafzölle“ nicht zu kurz. Wir vom Kifo-Team denken, das ist sehr spannendes Thema für euch. Traut euch und meldet euch gleich an. Wir freuen uns auf bekannte und neue Gesichter!

Start?
14.04.2018, 09.00 Uhr

Ende?
14.04.2018, 15.00 Uhr

Wo?
Hans-Thoma-Schule, Kreuzstr. 15., 76133 Karlsruhe (Nebengebäude) 

Für wen?
Klasse 5, Klasse 6, Klasse 7, Klasse 8, Klasse 9 

Von wem?
Bernhard Potthoff, Michael Gauß 

Was kostet es?
20 €

Wie bezahlen?
Bar am Projekttag

Thema?
Naturwissenschaften

Das Projekt ist leider im Archiv. Du kannst dir gerne ein anderes aussuchen.

Weiterempfehlen: Facebook Twitter SchülerVZ