Schulübergreifender Seminarkurs

Schulübergreifender Seminarkurs

Bereits zum dritten Mal findet der schulübergreifende Seminarkurs "Nationalsozialismus in Karlsruhe" seine Fortsetzung.Die Auseinandersetzung mit historischen Themen zur Stadtgeschichte und die moderne Umsetzung der Ergebnisse ist eines der Ziele des Seminarkurses. Das Projekt soll den Schüler/innen eine Bandbreite des Forschens über lokalhistorische Themen ermöglicht werden. Dabei treten klassische Methoden der Geschichtswissenschaft in Dialog mit künstlerischen Strategien, die von wissenschaftlichen Mitarbeitern des ZKM vermittelt werden. Die Arbeit mit unterschiedlichen Medien und Technologien (und die Erkundung ihrer Möglichkeiten) sind dabei integraler Bestandteil der Reflektion über Formen der Wissens- und Erkenntnisproduktion in Kunst und Wissenschaft und über Möglichkeiten und Grenzen der Vermittlung. Die Ergebnisse werden in den Stadtrundgang integriert.

Start?
17.09.2016, 14.30 Uhr

Ende?
25.07.2017, 17.00 Uhr

Wo?
Bismarck-, Goethe-, Helmholtz-Gymnasium 

Für wen?
Klasse 11 

Von wem?
Bismarck-Gymnasium; Helmholtz-Gymnasium; Goethe-Gymnasium 

Was kostet es?
0 €

Wie bezahlen?
nicht erforderlich

Thema?
Geisteswissenschaften

Du musst eingeloggt sein, um dich für ein Projekt anmelden zu können.

Das Projekt ist leider belegt. Du kannst dir gerne ein anderes aussuchen.

Weiterempfehlen: Facebook Twitter SchülerVZ