Kinderforscher XL. Exkursion ins Salzbergwerk Bad Friedrichshall

Kinderforscher XL. Exkursion ins Salzbergwerk Bad Friedrichshall

Nach nur rund 30 Sekunden Fahrt mit einem Förderkorb in rund 180 Meter Tiefe erschließt sich dem Besucher die faszinierende Welt des „weißen Goldes“. An einst realen Salz-Abbaustätten erleben die Gäste des Besucherbergwerks in gewaltigen unterirdischen Kammern die vielfältige Geschichte des Salzes, die sich im Lauf der Jahrzehnte wechselnde Abbautechnik und beeindruckende Lichtinszenierungen.
Mit interessanten Filmen und modernsten Präsentationen werden Besucher in die Salzentstehung eingeführt. Die Gäste können interaktiv Experimente unter Tage durchführen oder effektvolle Schausprengungen selbst auslösen. Beeindruckend sind die Lichtinstallationen sowie die Lasershow und der grandiose Kuppelsaal mit seinen Reliefs im Salz. Auf einer 40 Meter langen Rutsche kann man sich wie ein Bergmann früherer Tage fühlen.

Für die Tagesexkursion bitte genügend Verpflegung und Getränke mitnehmen. Vor Ort hat man die Möglichkeit an einem Kiosk kleine Speisen und Mitbringsel zu kaufen.

Die Fahrt wird mit dem Nahverkehr durchgeführt. Treffpunkt ist der Hbf Karlsruhe.

Start?
03.07.2016, 08.00 Uhr

Ende?
03.07.2016, 16.40 Uhr

Wo?
Bad Friedrichshall 

Für wen?
Klasse 5, Klasse 6, Klasse 7, Klasse 8 

Von wem?
Bernhard Potthoff, Karin Jerger 

Was kostet es?
0 €

Wie bezahlen?
nicht erforderlich

Thema?
Ausflüge

Das Projekt ist leider im Archiv. Du kannst dir gerne ein anderes aussuchen.

Weiterempfehlen: Facebook Twitter SchülerVZ